Ästhetische Integration

 

Bei der Integration setzen wir auf das bewährte österreichische System von Doma. Hierbei werden im Werk gefertigte Grossflächenkollektoren mittels Autokran am Dach installiert. Wir organisieren und planen die Dachmontage für Sie. Hochwertige Bleche aus Kupfer oder Titanzink werden in Spenglerqualität als dichte Einfassung zu den Ziegeln montiert. Argumente für die Grossflächentechnik:

1. Optisch ansprechende Intergration in das Dach ohne störende sichtbare Anschlussleitungen.

2. Sie sparen im Neubau die Ziegelfläche ein.

3. Die Rückseite des Kollektors wird nicht bewindet. Dadurch steigt die Kollektorleistung.

4. Sturm- und unwettersichere Montageart bewährt auf über 2000 m über N.N.